Schicke uns deinen Lebenslauf und bereite dich auf das erste Gespräch vor

Registriere dich und eröffne dein persönliches Konto; das ist gratis und dauert nur ein paar Sekunden!

Wenn du dein Praktikum in Spanien machen willst, wird dich das interessieren!

Leute und Gesellschaft

Mehr als 46 Millionen Menschen leben heute in Spanien: Leute aus den Regionen Andalusien, Katalonien, aus Madrid, Valencia und vielen weiteren Städten. Spanien gilt als Land voller Kulturen mit sympathisch offenen Leuten. Das soziale Umfeld ist ideal um eine kulturelle Erfahrung zu erleben und ein Berufspraktikum zu absolvieren.

Städte und beliebte Regionen

Die beliebtesten Reiseziele für Praktika in Spanien sind Barcelona und Madrid, die zwei größten Städte Spaniens. Ohne Zweifel sind Regionen wie die mediterrane Küste, die Balearen, die Kanarischen Inseln oder Andalusien ebenso attraktive Orte für Praktika.

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Ein Praktikum in Spanien absolvieren bedeutet, einen tiefen kulturellen Einblick in die unzähligen Sehenswürdigkeiten des Landes und in den Tourismus zu bekommen: Die Sagrada Familia in Barcelona, die Tür von Alcalá in Madrid, la Alhamvra in Granada, die Mühlen von Mancha und die vielen Museen, Schlösser, Paläste und Klöster, machen Spanien zu einem Reiseziel voller Entdeckungen.

Sprachen

Die offizielle Sprache in ganz Spanien ist Spanisch und wird von Nord bis Süd gesprochen. Natürlich wirst du in Spanien viele Akzente und regionalspezifische Wörter hören. Die anderen Amtssprachen machen Spanien zudem zu einem Land der Kulturen: Catalan, Gallego und Baskisch sind die am weitesten verbreiteten.

Ambiente und Klima

Das Klima in Spanien ist sehr abwechslungsreich, was logischerweise damit zu tun hat, ob man sich auf der Iberischen Halbinsel im Süden Europas oder zwischen dem Mittelmeer und dem Atlantischem Ozean befindet. Spanien hat Berge und Küsten, warme Bademöglichkeiten und Skigebiete, kleine Dörfer in den Bergen und bekannte Häfen am Meer. Es gibt von Städten, Wäldern und Stränden alles zu entdecken!

Beliebte Festlichkeiten

Spanien ist vor allem für seine vielen Festivals bekannt und ein Aufenthalt hier ist auf jeden Fall mit der ein oder anderen regionalen Feierlichkeit verbunden. Man kann behaupten, dass fast jedes Dorf hier sein eigenes Fest hat und viele andere Gründe, gemeinsam zu feiern. Ein Besuch des San Fermines, Las fallas oder des bekannten Volksfests im April ist daher Pflicht für diejenigen, die das Glück haben, eine unvergessliche Erfahrung mit viel Musik und Festivals zu machen.

Informationen über Praktika in Spanien

Praktika in einem Hotel – Umgebung

Vor allem kollaborieren wir mit Hotels, die in den Strandregionen am Mittelmeer, auf den Balearen oder auf den Kanarischen Inseln gelegen sind. Darüber hinaus haben wir auch gute Erfahrungen mit Hotelketten in touristischen Städten, wie Barcelona, Madrid oder Bilbao: In Spanien ist der Tourismus sehr wichtig für die Wirtschaft des Landes und daher ist ein Praktikum in allen Regionen möglich.

Praktika in einem Hotel – Arbeitsbereiche

Die beliebtesten Praktikastellen für Studenten, um eine Erfahrung in einem Hotel in Spanien zu erleben, sind in den Bereichen: Rezeption und in der Öffentlichkeitsarbeit; wir bieten aber auch Praktika in den Bereichen Reservationen, Handel, Qualitätssicherung, Eventmanagement; Praktika in der Küche oder im Restaurant sind auch sehr interessant für Studenten des Hotelwesens. Interessant ist auch, dass die meisten unserer Partner den Studenten Unterkunft, Verpflegung und eine Vergütung bieten.

Praktika in einem Unternehmen – Umgebung

Wir haben viele verschiedene Partnerunternehmen; Logistikunternehmen, Handelsunternehmen, Beratungen, Agenturen, Geschäfte, internationale Unternehmen, mittelständische Unternehmen, Start-Ups und Unternehmen großer Marken, die meist ihren Standort in Städten wie Barcelona oder Madrid haben. In der Regel sind die Unternehmen international ausgelegt und haben gute Erfahrungen mit Studenten gemacht.

Praktika in einem Unternehmen – Arbeitsbereich

Die Praktika, die wir vermitteln, sind in den Bereichen Marketing, internationaler Handel, Personalmanagement, Finanzen, Sales, Administration und in Online-Prozessen: alle Bereiche zu benennen, ist bei der Vielzahl und Vielfältigkeit schwierig!

Erforderliche Dokumente

Um ein Praktikum in Spanien zu machen, sind manche Dokumente unverzichtbar. Die wichtigsten sind: Ein Praktikumsvertrag, unterschrieben von deiner Bildungseinrichtung, die número de identificación de extranjeros (NIE )(Identifikationsnummer für Ausländer) und die europäische Krankenversicherungskarte. Für Nicht-Europäer ist zudem ein Visum notwendig, wenn dies in den Einwanderungsgesetzen vorgeschrieben ist.

Genereller Verfahrensprozess

Um ein Praktikum in Spanien durch IES Consulting zu finden, musst du dich registrieren, dich für ein Angebot bewerben, unsere generellen Bedingungen akzeptieren, dich in ein paar Gesprächen beweisen und schlussendlich, wenn du die gewünschte Antwort des Unternehmens erhalten hast, die Gebühren bezahlen, um dein Interesse an dem Praktikum endgültig zu bekunden. Folge weiterhin unseren Anweisungen um deine Dokumente vorzubereiten.

Schicke uns deinen Lebenslauf und bereite dich auf das erste Gespräch vor

Registriere dich und eröffne dein persönliches Konto; das ist gratis und dauert nur ein paar Sekunden!



Free WordPress Themes, Free Android Games