Treten Sie in Kontakt mit qualifizierten Studenten aus Polen, die daran interessiert sind, Universitätspraktika zu absolvieren.

Bei IES Consulting sind wir, dank der Nähe zu ihren Universitäten, mit polnische Studenten in Kontakt, die an Praktika in Europa interessiert sind.
Unser Auswahlteam besteht zum Teil aus polnischen Muttersprachlern, was es uns ermöglicht, nicht nur in ihrer Muttersprache mit den Studenten zu kommunizieren, sondern auch in ihrer Sprache auf den beliebtesten Portalen zu publizieren.

Jedes Jahr finden wir polnische Praktikanten, die sich für Praktika in den Bereichen Kommunikation, Wirtschaft, Tourismus, Kundenservice, Übersetzung, digitales Marketing und anderen Bereichen interessieren.

Wenn Sie polnische Praktikanten durch IES Consulting anwerben, bieten wir Ihnen jahrelange Erfahrung, ein einheimisches Team und ein System, das es uns ermöglicht, Anzeigen agil und automatisiert zu veröffentlichen und zu verteilen

Fill in the form and publish a pre-offer for free





Lernen Sie einige der Universitäten kennen, von denen die polnischen Kandidaten kommen!

 
 

Suchen Sie einen polnischen Muttersprachler als Praktikanten?

IES Consulting unterstützt Sie beim Auswahlverfahren und bei den Praktikumsverträgen mit den Universitäten

Beschreibung der polnischen Studenten: Profil, Interessen und Erwartungen

publicar oferta de prácticas para estudiantes franceses nativos

Welche Arten von Praktika sucht ein polnischer Studierender?

Die meisten Praktika werden von polnischen Studierenden freiwillig absolviert. In jedem Fall ist das Verhältnis zwischen dem Unternehmen, dem Ausbildungszentrum und dem Studierenden rein akademisch und in keinem Fall berufstätig. Bei IES Consulting arbeiten wir nur mit Studierenden, die eine Praktikumsvereinbarung mit ihrer Universität abschließen können.

Oferta de prácticas para estudiantes franceses

Wie funktionieren Praktikumsverträge der polnischen Studierenden?

Praktikumsverträge sind Ausbildungsverträge – in Polen sind Praktika in der Regel nicht vertraglich geregelt. In diesem Sinne sind wir bei IES Consulting für die Erstellung eines Dokuments verantwortlich, das für die Zwecke der deutschen Gesetzgebung als Praktikumsvertrag dient und von polnischen Universitäten unterzeichnet wird.

publicar oferta de prácticas para estudiantes franceses nativos

In welchem Zeitraum absolvieren Polen normalerweise ihre Praktika?

Für polnische Studierende findet das Praktikum in der Regel in den Sommermonaten von Juli bis September statt. Unternehmen, die einen Praktikanten einstellen möchten, wird empfohlen, etwa drei bis vier Monate vor Beginn des Praktikums mit der Suche zu beginnen.

publicar oferta de prácticas para estudiantes franceses nativos

Dauer des Praktikums

Polnische Universitäten erlauben eine maximale Dauer von 6 Monaten für Praktika. Die durchschnittliche Dauer eines Praktikums bei einem polnischen Studenten beträgt jedoch in etwa 3 Monate. Die Dauer richtet sich in jedem Fall nach dem konkreten Angebot des jeweiligen Unternehmens, das mit den Möglichkeiten der Praktikanten ausgehandelt wird.

publicar oferta de prácticas para estudiantes franceses nativos

Arbeitserfahrung und Vorwissen

Die Studenten müssen sich den vom Unternehmen festgelegten Arbeitstag anpassen. Sie arbeiten in der Regel Vollzeit, teilweise auch Teilzeit.

publicar oferta de prácticas para estudiantes franceses nativos

Vergütung – das müssen Sie beachten

In der Regel bieten Unternehmen finanzielle Anreize, die mindestens die Mindestkosten der Studierenden decken. Alle durch IES Consulting betreuten Praktika werden vergütet. Die durchschnittliche finanzielle Vergütung für einen polnischen Studierenden beträgt 500.

publicar oferta de prácticas para estudiantes franceses nativos

Sprachen – welche Sprachen werden in Polen gelehrt?

Die meisten polnischen studierenden sprechen im Allgemeinen Englisch, im Durchschnitt auf C1 Niveau. Einige können auch ein hohes Niveau in Spanisch, Deutsch oder Französisch vorweisen.

publicar oferta de prácticas para estudiantes franceses nativos

Arbeitszeiten – was ist normal?

Meist haben polnische Studierende keine Berufserfahrung und wenn vorhanden, nicht unbedingt in ihrem Fachgebiet. Bei IES Consulting empfehlen wir Ihnen, flexibel in den Anforderungen bezüglich der Berufserfahrung der Auszubildenden zu sein, da ein Praktikum in einigen Fällen die erste richtige Berufserfahrung ist.

publicar oferta de prácticas para estudiantes franceses nativos

Das durchschnittliche Alter

Polnische Praktikanten im Ausland sind in der Regel zwischen 21 und 25 Jahre alt..

Veröffentlichen, interviewen und dokumentieren: Die Suche nach einem polnischen Praktikanten ist ein Kinderspiel!

Kontaktieren Sie uns und veröffentlichen Sie ein Angebot

Kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail oder veröffentlichen Sie ein kostenloses Angebot über unser Online-Formular.

Vorstellungsgespräch und Auswahl des Studenten

Wir verwalten die Bewerbungen und stellen Ihnen einen idealen Kandidaten vor, der auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist.

Prozessdokumentation

Sobald Sie einen Kandidaten angenommen haben, helfen wir Ihnen bei der Antragstellung und der Organisation der Dokumente.
Sie möchten gerne mehr über das polnische Bildungssystem erfahren? Lesen Sie hier...

Die wichtigsten Etappen des polnischen Bildungssystems sind die folgenden: Frühkindliche Bildung, Grundbildung, Sekundarbildung und Hochschulbildung. Die Kindererziehung besteht aus drei Kursen, die sich an Kinder zwischen 3 und 6 Jahren richten. Es folgt die obligatorische Vollzeit-Grundbildung für Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren, die zehn Jahre dauert und ein Jahr in den Vorbereitungskurs oder das Null Jahr, sechs Jahre in zwei Zyklen der Grundschulbildung und drei Jahre der Grundbildung im Gymnasium umfasst.

Die Sekundarstufe bietet eine vorbereitende Ausbildung für den Hochschulzugang (Bachelor, Master und Doktorat) nach bestandener Matura oder Bachelorprüfung. Die Zentren, die diese Lehren anbieten, können sein: Allgemeine Mittelschulen (liceum ogólnokształcące), Fachoberschulen (liceum profilowane), technische Mittelschulen (technikum). Die Ausbildung erfolgt nach Fächern, und unabhängig von der Modalität orientieren sich alle weiterführenden Schulen am etablierten Kernlehrplan, der auch traditionelle Disziplinen umfasst. Die wöchentliche Unterrichtszeit beträgt 32-33 Stunden. Nicht alle Schüler, die das Gymnasium abschließen, beginnen ein Studium. Das am Ende der Ausbildung erworbene Zertifikat berechtigt zur Ausübung eines Berufes auf dem Arbeitsmarkt.

Polnische Studenten, die für ein Praktikum ins Ausland gehen, kommen in der Regel aus dem Hochschulbereich und studieren oder haben vor kurzem einen Bachelor- oder Master-Abschluss gemacht.

Wenn Sie mehr über das polnische Bildungssystem erfahren möchten, können Sie dies auf der Website der Europäischen Kommission tun.

Bachelor-Abschluss

Die ersten Studiengänge führen zu zwei Arten von Abschlüssen: Bachelorstudiengänge, die 3 bis 4 Jahre dauern, und Ingenieurstudiengänge, die 3,5 bis 4 Jahre dauern. Es handelt sich um eine äußerst theoretische Ausbildung, obwohl in den letzten Jahren die Zahl der Fächer, die praktische Tätigkeiten umfassen, zugenommen hat, um eine realistischere Vorstellung davon zu vermitteln, was der Arbeitsmarkt zu bieten hat.

Masterabschluss

Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen können je nach Studienrichtung in einen zweiten Studiengang einsteigen, der zwischen 1 und 2 Jahren dauert und den Zugang zum dritten Studiengang ermöglicht. Sie sind in F&E- oder Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen organisiert. Die Master-Studiengänge enden mit einer Diplomarbeit und die Studenten, die diese erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten einen entsprechenden Abschluss

Suchen Sie einen polnischen Muttersprachler als Praktikanten?

IES Consulting unterstützt Sie beim Auswahlverfahren und bei den Praktikumsverträgen mit den Universitäten



Free WordPress Themes, Free Android Games